Hamburg. Bei Klima und Corona forderte die Politik, den Experten zu folgen. Bei der geplanten Legalisierung der „weichen Droge“ ist jetzt alles anders.

Erinnern Sie sich noch an das hohe Lied auf die Wissenschaft? Es wurde erstmals angestimmt, als es um den menschengemachten Klimawandel ging. Selten herrschte unter Forscher so viel Einigkeit, dass der Mensch am Klima dreht – aber leider dauerte es Jahrzehnte, bis die Erkenntnis in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft einsickerte.