Hamburg. Patienten fordern bei Lauterbachs Krankenhausreform hohe Behandlungs-Qualität. Techniker Krankenkasse mit Vorschlag für Zusammenlegung.

Die Krankenhausreform von Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) und den Bundesländern wird erhebliche Auswirkungen auf die Medizin-Metropole Hamburg haben. Nur welche – das ist wegen des Stillstandes in den Verhandlungen und der Streitigkeiten über vorgezogene Finanzspritzen für das Überleben der Krankenhäuser im Jahr 2024 noch völlig unklar. Aufseiten der Patienten scheint sich der Nebel zu lichten.