Hamburg. Menschheit müsse sich auf Hitze, Dürre und Starkregen vorbereiten, fordern Klimaforscher. Einer macht einen radikalen Vorschlag.