Nach Trennung von TV-Kollege Patrick Fichte

Schauspielerin Sophie Schütt flirtet schon wieder

Schauspielerin Sophie Schütt (35) scheint sich nach der Trennung von ihrem TV-Kollegen Patrick Fichte (43) wieder berappelt zu haben.

Hamburg. Sie kann schon wieder lachen. Und flirten. Schauspielerin Sophie Schütt (35) scheint sich nach der Trennung von ihrem TV-Kollegen Patrick Fichte (43) wieder berappelt zu haben. Im Restaurant Cliff turtelte die Blondine am Wochenende mit einem gut aussehenden Mann. Händchen halten, verliebte Blicke. Sein Name: Christian Sögtrop (36). Der Unternehmensberater aus Düsseldorf ist sozusagen eine neue alte Liebe. Er und Sophie Schütt waren 2005 bereits kurz ein Paar. Anfang Juli trafen sie sich in einem Berliner Hotel wieder. Manager David Rienau (40): "Was draus wird bleibt abzuwarten. Sie mögen sich wirklich sehr gerne, aber alles ist ja noch sehr frisch." Süße Rache an ihrem Ex - es heißt sie wollte irgendwann Kinder und Hochzeit, er aber nicht - soll keine Rolle spielen. Jetzt dreht Sophie Schütt erst mal in England für eine Pilcher-Verfilmung. Fortsetzung folgt.