Hamburg. Seit 2020 gab es keinen neuen Nick-Tschiller-Fall. Einem Bericht zufolge glaubt Schweiger auch nicht an diesbezügliche NDR-Ambitionen.

„Tatort“-Episoden aus Hamburg sind selten geworden in jüngerer Vergangenheit. Dass neue Folgen mit Til Schweiger als Kommissar Nick Tschiller dazukommen, ist derzeit nicht geplant. Die ARD ließ dies 2023 eher beiläufig in ihrem Vorausblickauf kommende „Tatort“-Filme verlauten. Til Schweiger wäre nicht Til Schweiger, würde er dies nicht in der ihm eigenen Art kommentieren. Beim zuständigen NDR habe man wohl „keinen Bock mehr“, sagte der Schauspieler nun der „Bild“-Zeitung.