Hamburg. Sängerin kommt 2024 nach Hamburg und bricht derzeit alle Rekorde. Warum sie? Gute Frage. Wir haben ein paar andere Favoritinnen.

Taylor Swift hat 109 Millionen monatliche Hörerinnen und Hörer auf Spotify. Ihre aktuelle „The Eras Tour“, die am 23. und 24. Juli ihre Lkw-Kolonnen am Volksparkstadion abstellt, wird die bisher weltweit erfolgreichste sein. Von einem Umsatz in Höhe von einer Milliarde Euro ist die Rede. Wie konnte die Frau aus Pennsylvania, deren Großmutter Marjorie Moehlenkamp Opernsängerin war, zum größten Popstar der Gegenwart werden? Zur global alles überstrahlenden Marke? Zum Über-VIP, für den „USA Today“ zuletzt einen ausschließlichen Taylor-Swift-Reporter einstellte?