Hamburg. Im Literaturhaus gab es einen Bestsellerautor zu bestaunen. Und Simone Buchholz. Es ging um spezielle Dates, Cognac, Heringe. Wow.