Hamburg

Mehr Personal für die „Zeitenwende“ im Datenschutz

Der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar am Mittwoch

Foto: Georg Wendt / dpa

Der Hamburger Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar am Mittwoch

Wenn die EU-Datenschutzverordnung im Mai in Kraft tritt, braucht Johannes Caspar eigentlich doppelt so viele Mitarbeiter.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.