Rathaus-Woche

Zweikampf in der Hamburger CDU um Prien-Nachfolge

Die Freude musste raus: Karin Prien stößt einen Jubelschrei nach Bekanntwerden der ersten Prognosen am Abend der schleswig-holsteinischen Landtagswahl am 7. Mai in Kiel aus

Die Freude musste raus: Karin Prien stößt einen Jubelschrei nach Bekanntwerden der ersten Prognosen am Abend der schleswig-holsteinischen Landtagswahl am 7. Mai in Kiel aus

Foto: Marcus Brandt / dpa

Im Rennen um den stellvertretenden Fraktionsvorsitz werden wohl Birgit Stöver und Richard Seelmaecker gegeneinander antreten.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.