Krieg und Rüstung

Waffen für mehr als 300 Millionen über Hamburger Hafen

Foto: Rainer Jensen / dpa

 Foto: Rainer Jensen / dpa

Derzeit prüfen die Behörden eine Lieferung mit Munition aus den USA. Ziel: Russland. Von dem diskreten Geschäft mit Rüstung profitieren auch Reedereien und Transportunternehmen. Linke übt scharfe Kritik an Regierung.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.