In Lokal eingestiegen

Einbrecher am Eidelstedter Platz festgenommen

Eidelstedt. Zivilfahnder haben zwei 27- und 37-jährige Einbrecher festgenommen, die in ein Lokal am Eidelstedter Platz eingestiegen waren. Ein Autofahrer hatte am frühen Mittwochmorgen kurz vor 2 Uhr einen lauten Knall aus dem Lokal gehört und kurz darauf einen Mann durch eine zerbrochene Scheibe klettern gesehen. Die alarmierten Beamten lösten Großfahndung aus und überwältigten die Täter in der Nähe des Tatortes, die neben der Kasse des Lokals auch Marihuana und Haschisch bei sich hatten.