Info

Der Hausarzt

Etwa 1300 Patienten behandelt Jahnke durchschnittlich in einem Quartal.

Sieben bis acht Prozent seiner Patienten sind privat versichert.

Eine 60-Stunden-Woche ist für Jahnke keine Seltenheit, Hausbesuche gehören zu seinem Arbeitsalltag dazu.

Einen Betrag von 33 Euro kann der Arzt für die Behandlung von einem Patienten im Quartal abrechnen. Damit sollen die Kosten für die Grundversorgung der Patienten gedeckt werden. Für chronisch Kranke gibt es aber einen Aufschlag.