Bildung

Einige Stadtteilschulen haben bis zu 40 Prozent Förderschüler

Für die fünften Klassen der Gymnasien in der Hansestadt wurden dagegen kaum Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf angemeldet.