Geschichte

Demonstration gegen den ETV

Der Eimsbütteler Turnverband (ETV), 1898 gegründet, wird von seiner Vergangenheit eingeholt.

Die Netzzeitung "Eims-Net" hat für heute um 18 Uhr zu einer Demonstration am ETV-Gebäude Bundesstraße 96 aufgerufen. Grund sind vier Symbole an der 1910 eingeweihten Halle, die als Hakenkreuze interpretiert werden könnten. ETV-Vorsitzender Frank Fechner: "Ich habe Gespräche mit der jüdischen Gemeinde geführt. Sie nimmt keinen Anstoß an den Symbolen, da es sich um Turnerkreuze aus dem 19. Jahrhundert handelt."