Harburg
Jahrelange Erfahrung

Rock und Pop von damals und heute

Alle Dreana-Mitglieder haben langjährige Band-Erfahrung.

Alle Dreana-Mitglieder haben langjährige Band-Erfahrung.

Foto: Dreana

Andrea Klann tritt mit ihrer Band Dreana im Neu Wulmstorfer Ratssaal auf.

Neu Wulmstorf.  Nach ihrem erfolgreichen Debütkonzert „Facetten“ vor einem Jahr in Neu Wulmstorf ist Sängerin Andrea Klann alias Dreana inzwischen nicht mehr allein unterwegs, sondern mit Wolfgang Rolf (Gitarre, Gesang), Michael Würpel (Bass) und Heiko Heß (Schlagzeug) als Band Dreana.

Andrea Klann hat als klassisch ausgebildete Sängerin jahrelange Erfahrungen als Solistin, sie spielte Musiktheater und brachte im Duo „Kandra“ mit dem Gitarristen und Komponisten Kai Papenfuß erstmals auch ihre eigenen Texte auf die Bühne. Wolfgang Rolf und Michael Würpel spielten vorher in verschiedenen Bands – zuletzt in der „Bec Lavelle Band“ bis Ende 2018, als die australische Sängerin Bec Lavelle in ihre Heimat zurückkehrte. Heiko Heß ist als Drummer von „Friday Club“ bekannt und sammelte in Musical und Operette Erfahrungen.

Dreana steht für stimmungsvolle Liveauftritte und gecoverte Rock- und Popmusik, ob Klassiker der letzten Jahrzehnte oder Hits von heute. Im Repertoire von Dreana sind Titel wie Breakfast At Tiffany’s, Picture, Another Cup Of Coffee, Calm After The Storm, Chasing Cars, Yesterday oder Proud Mary.

Dreana Sonnabend, 18. Januar, 20 Uhr, Rathaus Neu Wulmstorf, Ratssaal, Bahnhofstr. 39, Karten zu 8 Euro im Vorverkauf (Bücherforum, Bahnhofstr. 20 und im Kleeblatt, Bredenheider Weg 2) und zu 11 Euro an der Abendkasse