Rosengarten

An Wochenenden fährt wieder der Regionalpark-Shuttle

Ausflügler in der Region können kostenlos mit dem Bus zu den Sehenswürdigkeiten in den Harburger und Schwarzen Bergen gelangen.

Rosengarten. Der Regionalpark-Shuttle mit Anhänger für den Transport von bis zu 16 Fahrrädern verbindet immer sonnabends und sonntags die S-Bahnstationen Neugraben, Neuwiedenthal und Neu Wulmstorf über zwei Ringlinien mit dem Bahnhof in Buchholz.

Auf der Route liegen der Wildpark Schwarze Berge, das Freilichtmuseum am Kiekeberg, der Appelbecker See sowie viele Gasthäuser und Hofcafés. Der Bus fährt sechs Mal am Tag in der Zeit von 8.30 bis 21 Uhr. Der Fahrplan ist im Internet veröffentlicht.

www.regionalpark-shuttle.de