Harburg

Mädchen lernen im Jugendzentrum Selbstverteidigung

Foto: picture-alliance/ dpa / picture-alliance

Unter dem Motto "Selbstbehauptung und Selbstverteidigung" bietet das Jugendzentrum Buchholz (Juz) in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten, der Migrations- und Flüchtlingsberatung sowie dem Verein Nisa einen WenDo-Kursus an.

Buchholz. Das Seminar am Sonnabend, 27. November, wendet sich an Mädchen im Alter von zehn bis 14 Jahren. Von 10 bis 16 Uhr lernen die Teilnehmerinnen unter anderem einfache, aber effektive Abwehr- und Befreiungstechniken. Unterrichtet werden sie von Tatjana Beer und Barbara Scholand, die bereits seit Jahren Mädchen und Frauen Selbstverteidigung lehren. Mitmachen kostet zehn Euro. Anmeldung bei Sina Grote vom Juz-Leitungsteam unter Telefon 0 41 81/ 21 43