Harburg
Info

Auch Bauern suchen Partner über das Internet

Bundesweit gibt es laut der Bundesarbeitsgemeinschaft der Landwirtschaftlichen Familienberatungen und Sorgentelefone 27 Beratungseinrichtungen für Landwirte in der Bundesrepublik. In acht Bundesländern gibt es solche Einrichtungen, Baden-Württemberg und Bayern haben mit jeweils sieben die meisten.

Wirtschaftliche Beratungen bietet die niedersächsische Landwirtschaftskammer an. Regionale Ansprechpartner stehen den Landwirten in allen Fragen rund um die Betriebsführung und die Produktionstechnik in den Kategorien Einzelfallberatung, Arbeitskreise, Servicepakete und Unternehmensberatung bei.

Die Partnersuche hat sich auch bei den Landwirten mittlerweile ins Internet verlagert. In speziellen Portalen wie landflirt.de oder farmersingles.de suchen nicht nur Frauen und Männer aus der Landwirtschaft einen Partner. Auch Arzthelferinnen oder Steinmetze sind hier auf der Suche nach der großen Liebe.