Harburg
Kommentar: Polizei-Präsenzschichten fallen weg

Die Zahlen müssen vor der Wahl auf den Tisch

Die Idee, an Brennpunkten wie dem Seeveplatz und bei Großveranstaltungen wie dem Außenmühlenfest für verstärkte Polizeipräsenz zu sorgen, war richtig.