Harburg
Kommentar: Neue Straßenpläne für Wilhelmsburg

Faire Bürgerbeteiligung braucht ein Jahr Zeit

Ganz klar: Wenn ich in Kirchdorf wohnen würde und vor meiner Nase würde eine Autobahn gebaut, wäre ich ganz sicher dagegen. Und wenn ich an der Bahnstrecke leben würde und zusätzlich auch noch eine große Straße an den Gartenzaun gesetzt bekäme, würde ich auch dagegen kämpfen.