Info

1. Inselfestival bis Mitternacht

Die Inselklause, Schweenssand-Hauptdeich 6, in Harburg-Neuland präsentiert am Sonnabend, 20. Juli, das 1. Inselfestival.

Neun Bands geben von 12 bis 24 Uhr unter freiem Himmel Konzerte. Der Eintritt ist frei.

12.00 bis 12.50 Uhr: Mick Spencer Connexxion (Singer/Songwriter)

13.05 bis 14.00 Uhr: Narrenbart (Mittelalter-Folk)

14.15 bis 15.15 Uhr: Das Manu (Liedermacher)

15.30 bis 16.40 Uhr: Roots & Blues

17.00 bis 18.00 Uhr: Beige (Rock)

18.20 bis 19.40 Uhr: Mars'n'Boggie (Soul/Rock)

20.00 bis 21.15 Uhr: Innocence Lost (Coverrock)

21.30 bis 22.30 Uhr: Rag Muffins (Rock'n'Roll)

22.45 bis 24.00 Uhr: Essay Earth (Psychedelic)

Kulinarisch:

Gegrilltes und Fischbrötchen. Kaffee und Kuchen

Freizeit:

Fußball auf der Wiese, Tischtennis, Federball und Netz, Kickertische

Für Kinder:

Hüpfburg