Hamburg. Erneut hat die Gewerkschaft Beschäftigte aufgefordert, ihre Arbeit niederzulegen. Wann es am Airport zum Ausstand kommen könnte.

Die Gewerkschaft Ver.di hat Beschäftigte des Hamburger Flughafens erneut dazu aufgerufen, ihre Arbeit niederzulegen. Der Warnstreik soll mit der Nachtschicht von diesem Mittwoch auf Donnerstag (22. auf 23. März) beginnen und 24 Stunden andauern.