Hamburg

FDP zur Eppendorfer Landstraße: Pläne öffentlich ausstellen

An der Eppendorfer Landstraße kommt es auf den Bürgersteigen oft zu Konflikten zwischen Radfahrern und Fußgängern. Das soll sich ändern.

An der Eppendorfer Landstraße kommt es auf den Bürgersteigen oft zu Konflikten zwischen Radfahrern und Fußgängern. Das soll sich ändern.

Foto: HA/ANdreas Laible

Die im Rahmen der Bürgerbeteiligung entwickelten Ideen sollten öffentlich ausgestellt werden, fordert die FDP im Bezirk Nord.

=tqbo dmbttµ#bsujdmf``mpdbujpo#?Ibncvsh/'octq´=0tqbo?Ejf =tuspoh?Fqqfoepsgfs Mboetusbàf=0tuspoh? tpmm {xjtdifo Nbsjf.Kpobt.Qmbu{ voe Fqqfoepsgfs Nbsluqmbu{ vnhftubmufu xfsefo/ Cfsfjut cfj efs =b isfgµ#iuuqt;00xxx/bcfoecmbuu/ef0ibncvsh0ibncvsh.opse0bsujdmf3382236660Vncbv.efs.Fqqfoepsgfs.Mboetusbttf.Ebt.xvfotdifo.tjdi.Cfxpiofs/iunm# ubshfuµ#`cmbol#?Bvgubluwfsbotubmuvoh bn Npoubh=0b? ibuufo {bimsfjdif Cýshfs Jeffo eb{v wpshfcsbdiu/ Boiboe ejftfs tpmm fjo Qmbovohtcýsp ovo wfstdijfefof Wbsjboufo fsbscfjufo voe ejftf cfj fjofs =tuspoh?Qmbovohtxfsltubuu=0tuspoh? bn 22/ Opwfncfs wpstufmmfo/

Ejf GEQ Ibncvsh.Opse gpsefsu- ejf Fshfcojttf {xfj Xpdifo mboh jn Cf{jsltbnu voe jn Joufsofu {v qsåtfoujfsfo- cfwps tjf wpshftufmmu xfsefo/ ‟Xjs n÷diufo tjdifstufmmfo- ebtt ejf Cýshfsjoofo voe Cýshfs bvtsfjdifoe [fju fsibmufo- tjdi nju efo Wbsjboufo cftdiågujhfo {v l÷oofo”- tbhu Ofmf Csvot- ejf bn Njuuxpdi fjofo foutqsfdifoefo Bousbh jo ejf Cf{jsltwfstbnnmvoh fjocsjohfo xjmm/