Sport

Triathlon im Stadtpark – Hamburger Meister stehen fest

Das Planetarium im Hamburger Stadtpark.

Das Planetarium im Hamburger Stadtpark.

Foto: Andreas Laible

Wettbewerb über die Sprintdistanz am Sonntag entschieden. Der schnellste Teilnehmer brauchte 56:27 Minuten für die drei Disziplinen.

Hamburg. Triathlon im Stadtpark – am Sonntag trugen die Sprinter dieser Disziplin ihre Hamburger Meisterschaften aus. Am Ende setzte sich Hauke Heller als schnellster Mann durch.

Der Teilnehmer vom Tri Team Hamburg bewältigte die Strecke über 500 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen in 56:27 Minuten. Heller verwies Simon Latini (Kaifu Tri Team/59:01) und Robert Kores (Tri Team Hamburg/59:16) auf die Ränge zwei und drei.

Bei den Frauen siegte Nathalie Frähmcke vom Kaifu Tri Team. Nach 1:06:17 Stunden lag die Norddeutsche im Ziel vor Sina Günther (1:06:25) und Manuela Dierkes (1:07:45/beide Tri Team Hamburg).