Hamburg

Hundehalter warnt am Alsterwanderweg vor Giftködern

Immer wieder ist von Hundehassern zu hören, die in Grünanlagen Köder auslegen, die die Tiere töten sollen (Symbolbild)

Immer wieder ist von Hundehassern zu hören, die in Grünanlagen Köder auslegen, die die Tiere töten sollen (Symbolbild)

Foto: imago/Christian Mang

Weil sein Hund an der Alster Gift gefressen haben muss, hing Herrchen überall Warnhinweise auf. Geht ein Hundehasser um?

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.