St. Pauli

Konzept für Bunker-Stadtgarten soll im Herbst stehen

Das Dach des Bunkers an der Feldstraße soll man über eine begrünte Rampe erreichen können

Foto: Hilldegarden

Das Dach des Bunkers an der Feldstraße soll man über eine begrünte Rampe erreichen können

Initiatoren des Projekts Hilldegarden wollen auf dem Dach in St. Pauli eine grüne Oase verwirklichen. Sie könnte 2017 fertig sein.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.