Hamburg

Beschädigte Lamelle an der A7: Staugefahr vor dem Elbtunnel

Immer wieder kommt es an der A7 zu Lamellenbrüchen: Mitte Januar kontrolliert der Baustellenkoordinator der Verkehrsbehörde, Christian Merl (l), mit einem Techniker eine gebrochene Lamelle auf der A7.

Immer wieder kommt es an der A7 zu Lamellenbrüchen: Mitte Januar kontrolliert der Baustellenkoordinator der Verkehrsbehörde, Christian Merl (l), mit einem Techniker eine gebrochene Lamelle auf der A7.

Foto: dpa Picture-Alliance / Axel Heimken / picture alliance/dpa

Um einem weiteren Lamellenbruch zuvor zu kommen, wird die Lamelle ab Freitagabend ausgetauscht.