Hamburger Neustadt

Beachclub auf dem Gänsemarkt - jetzt fehlt noch die Sonne

Der Gänsemarkt wird auch 2015 wieder zum Beachclub

Der Gänsemarkt wird auch 2015 wieder zum Beachclub

Foto: Stephan Wallocha / SummerCity

Wie es sich für eine Sommerlounge im Herbst gehört, gibt es Strandgefühl pur, eine Cocktailbar sowie einen Pool.

Hamburg. Die letzten warmen Sonnenstunden des Jahres im Liegestuhl genießen, mit den Füßen im Sand wühlen und einen erfrischenden Cocktail trinken: Das ist vom 15. September an in der „SummerCity Gänsemarkt“ möglich. Nach einem kurzen Gastspiel im vergangenen Jahr auf dem Gerhart-Hauptmann-Platz zieht die Sommerlounge zu ihrer fünften Auflage zurück auf den Gänsemarkt.

Wie es sich für eine Sommerlounge im Herbst gehört, gibt es Strandgefühl pur, 30 Tonnen aufgeschütteten Sand, Strandkörbe, eine Cocktailbar und einen Pool sowie kostenloses Internet. Zahlreiche Stände bieten kulinarische Vielfalt aus Asien, Tschechien und Frankreich. Für die passende Musik sind abwechselnd Live-Bands und Klänge vom Plattenteller sowie jeden Donnerstag eine große After-Work-Party mit DJ.

„SummerCity Gänsemarkt“ öffnet vom 15. bis 30. September auf dem Gänsemarkt, in dieser Zeit ist täglich von 11 bis 23 Uhr Programm.