Flüchtlingseinrichtung

Bundeswehrärzte bieten Sprechstunden in Messehallen an

Ab Dienstag soll sich ein ärztliches Bundeswehrteam um die medizinische Versorgung der in den Messehallen untergebrachten Flüchtlinge kümmern

Ab Dienstag soll sich ein ärztliches Bundeswehrteam um die medizinische Versorgung der in den Messehallen untergebrachten Flüchtlinge kümmern

Foto: Marcus Brandt / dpa

Ab Dienstag werden ein Arzt und ein medizinischer Fachangestellter Sprechstunden anbieten. Hilfeleistung bis Ende September befristet.