Mit verschiedenen Sonderveranstaltungen versucht sich die Traditionskneipe finanziell über Wasser zu halten. Das Mauerwerk ist stark beschädigt, eine Wiedereröffnung fraglich.

Hamburg. Die bekannte Oberhafen-Kantine an der Stockmeyerstraße kämpft weiterhin ums Überleben. Orkantief Xaver hatte die Traditionskneipe Anfang Dezember schwer in Mitleidenschaft gezogen. „Wirtschaftlich ist die Flut eine absolute Katastrophe", sagte Betreiber Sebastian Libbert.