Bilanz

Lieben-Seutter: "Die Elbphilharmonie hat das Eis gebrochen"

Christoph Lieben-Seutter
kann auf
ein spektakuläres
Jahr zurückblicken

Foto: picture alliance

Christoph Lieben-Seutter kann auf ein spektakuläres Jahr zurückblicken

Der Generalintendant über den Hengelbrock-Abgang, absurde Kartenpreise und Pläne für Hamburgs neues Konzerthaus.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.