Beim Gericht ist eine Sammelklage gegen das Flüchtlingsheim in Harvestehude eingegangen. Nun muss das Gericht in einem Eilverfahren überprüfen, ob es zu einem Aussetzen der Baugenehmigung kommen kann.

Hamburg. Ärger um die geplante Flüchtlingsunterkunft an der Sophienterrasse: Drei Nachbarn haben im Zusammenhang mit der Baugenehmigung für den Umbau des ehemaligen Kreiswehrersatzamtes über ihren Rechtsanwalt beim Verwaltungsgericht Hamburg einen Eilantrag eingelegt und wollen das Vorhaben so stoppen.