Öffentliche Veranstaltung

Sozialsenator Scheele zu Besuch in der Lenzsiedlung

Am Donnerstag wird Senator Scheele die Lenzsiedlung besuchen. Auch die Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit sollen Thema sein.

Hamburg. Am Donnerstag wird Sozialsenator Detlef Scheele (SPD) die Lenzsiedlung in Eimsbüttel besuchen. Auf der öffentlichen Veranstaltung will Scheele zu dem Thema »Gute Sozialpolitik trotz knapper Kassen« informieren.

Dabei sollen auch die geplanten Kürzungen in der offenen Kinder- und Jugendarbeit thematisiert werden. Im Frühjahr hatte der Verein Lenzsiedlung zusammen mit anderen Einrichtungen aus dem Stadtteil mit verschiedenen Workshops und Präsentationen gegen die vom Senat geplanten Kürzungen protestiert.

Die Veranstaltung findet am 18. Oktober um 19 Uhr im Bürgerhaus Lenzsiedlung statt/ (Julius-Vosseler-Str. 193, Nähe U-Bahn Lutterothstraße).