Hamburg. Klavierbauerin Yvonne Trübger spricht über die Entwicklung ihres Stadtteils, Musikunterricht und die Zukunft ihres Berufs.

Das Schanzenviertel ist bekannt für seine Bars, Restaurants, die Rote Flora – und für Klaviere. Mitten in Hamburgs alternativem Stadtteil hat seit anderthalb Jahrhunderten ein Unternehmen seinen Sitz, das man eher in bürgerlichen Regionen erwarten würde.