Zeugen gesucht

Streitschlichter vor dem Knust niedergestochen

Der "Lattenplatz" gegenüber der Rindermarkthalle auf St. Pauli (Archiv) – hier wollte das spätere Opfer einen Streit zwischen einem Mann und einer Frau schlichten.

Der "Lattenplatz" gegenüber der Rindermarkthalle auf St. Pauli (Archiv) – hier wollte das spätere Opfer einen Streit zwischen einem Mann und einer Frau schlichten.

Foto: Imago/xim.gs

20-Jähriger will Streit zwischen einem Mann und einer Frau schlichten – und wird selbst zum Opfer. Täter flüchtig

Hamburg. Weil er einen Streit schlichten wollte, ist ein 20 Jahre alter Mann in der Nacht zu Sonntag auf St. Pauli mit einem Messer schwer verletzt worden. Das Opfer war nach Angaben der Hamburger Polizei gegen 2.25 Uhr am sogenannten "Lattenplatz" am Neuen Kamp (am Musikclub Knust, gegenüber der Rindermarkthalle) auf eine Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau aufmerksam geworden.

Opfer bittet Passanten selbst um Hilfe

Als er eingreifen wollte, begann zwischen den Männern eine Rangelei, in deren Verlauf der 20-Jährige wahrscheinlich mit einem Messer schwer verletzt wurde. Der Verletzte konnte sich noch selbst bei Passanten bemerkbar machen, die daraufhin den Notruf wählten. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde der Mann stationär in einem Krankenhaus behandelt. Lebensgefahr bestand nicht.

Täter flieht Richtung Marktstraße

Der mutmaßliche Täter floh unterdessen über die Feldstraße in Richtung Marktstraße. Die Polizei leitete eine Sofortfahndung mit mehreren Streifenwagen ein. Da diese erfolglos blieb, wird nun die Bevölkerung um Hinweise unter Telefon 040/ 4286-56789 sowie an jede Polizeidienststelle gebeten. Die Mordkommission ermittelt.

Und so wird der flüchtige Täter beschrieben:

  • 20 bis 26 Jahre alt
  • 1,75 bis 1,80 Meter groß
  • Dunkelhäutig
  • Dunkle, ggf. leicht rötliche Dreadlocks (etwa bis zu den Ohren)
  • „Ziegenbart“ mit dünnen Bartlinien im Bereich der Kiefer/Wangen
  • sprach ggf. gebrochenes Deutsch
  • Bekleidet mit schwarzer Jeanshose und schwarzer Bauchtasche
( HA )