Musical-Casting

Prinzessinnen gesucht – für die "Eiskönigin" in Hamburg

Anna und Elsa aus dem Film "Die Eiskönigin" im Disneyland Park in Marne-la-Vallee bei Paris (Archivbild).

Anna und Elsa aus dem Film "Die Eiskönigin" im Disneyland Park in Marne-la-Vallee bei Paris (Archivbild).

Foto: picture alliance / dpa Themendienst | Andrea Warnecke

Stage Entertainment sucht noch Mädchen für die Rollen von Anna und Elsa. Welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen.

Hamburg. Im Herbst feiert Disneys „Die Eiskönigin“ Musicalpremiere in Hamburg. Stage Entertainment sucht für die neue Produktion Mädchen aus dem Großraum Hamburg, die Spaß an Schauspiel, Gesang und Tanz haben. Wichtigster Song von der kleinen Anna und Elsa ist im Musical wie auch im Film „Willst du einen Schneemann bauen“.

Die Eiskönigin: Wer möchte Prinzessin werden?

Die Voraussetzung für die Rolle der jungen Elsa: Spielalter 9 –11 Jahre, Sopran. Elsa ist die aufgeweckte, selbstbeherrschte ältere Prinzessin von Arendelle, die ihre kleine Schwester über alles liebt. Die Voraussetzung für die Rolle der jungen Anna: Spielalter 7– 9 Jahre, Sopran. Anna ist die energiegeladene, unbekümmerte jüngere Prinzessin von Arendelle, die alles, was Elsa sagt und tut, vergöttert. Eltern können bei Interesse ab sofort eine Email senden, an kinder.casting@stage-entertainment.de

Lesen Sie auch:

Bitte Name, Anschrift, Alter, Größe, Foto, Telefonnummer und E-Mail-Adresse angeben. Nach einer Vorauswahl lädt Stage die Bewerberinnen zu Castings ein. Kinder mit unterschiedlicher ethnischer Herkunft sind willkommen.

( mw )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg