Hamburg. Hamburgs Top-Virologe spricht über bessere Schutzmaßnahmen, überhöhte Erwartungen an den Impfstoff und eine hohe Dunkelziffer.

Prof. Dr. Jonas Schmidt-Chanasit, Hochschullehrer und Virologe am Hamburger Bernhard-Nocht-Institut, ist einer der deutschlandweit gesuchten Erklärer der Corona-Krise. Im Gespräch mit dem Abendblatt spricht er über das noch weite Ende der Pandemie, die bessere Strategie gegen das Virus – und unfaire Kritik im „Spiegel“.