Hamburg

Ast im Gleis: U2 und U4 für halbe Stunde unterbrochen

Ein Ast im Gleisbereich hat dafür gesorgt, dass derzeit keine U-Bahnen zwischen den Haltestellen Berliner Tor und Horner Rennbahn fahren (Symbolbild).

Ein Ast im Gleisbereich hat dafür gesorgt, dass derzeit keine U-Bahnen zwischen den Haltestellen Berliner Tor und Horner Rennbahn fahren (Symbolbild).

Foto: Michael Rauhe

Zwischen den Haltestellen Berliner Tor und Horner Rennbahn war ein Ast ins Gleis gestürzt, es fuhren keine Bahnen.

Hamburg. Die U-Bahn-Linien U2 und U4 konnten am Nachmittag für rund eine halbe Stunde nicht zwischen den Haltestellen Berliner Tor und Horner Rennbahn verkehren. Im Bereich Burgstraße/Hammer Kirche war ein Ast ins Gleis gestürzt, der von der Feuerwehr geborgen wurde.

Nach etwa einer halben Stunde war der Einsatz beendet, der U-Bahn-Verkehr lief wieder an.

( HA )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg