Hamburg

Hochbahn schafft mehr Platz mit neuen Großraumbussen

17 dieser neuen Großraumbusse verkehren seit Montag auf der Metrobuslinie 13.

17 dieser neuen Großraumbusse verkehren seit Montag auf der Metrobuslinie 13.

Foto: Hochbahn

Die Metrobuslinie 13 im Süden Hamburgs wird erweitert. Hochbahn kündigt Großraumbusse auch für weitere Linie an.

Hamburg. Mehr Platz für 31.000 Menschen pro Tag: Auf der Metrobuslinie 13 verkehren seit Montag 17 neue Großraumbusse. Zwischen Kirchdorf (Süd) und dem S-Bahnhof Veddel ist so Platz für rund 25 Prozent mehr Fahrgäste: Die Neuanschaffungen vom Typ CapaCity L haben 125 Sitz- und Stehplätze; ein normaler Gelenkbus bietet "nur" Platz für 100 Menschen.

Die Erweiterung des Fuhrparks ist Teil der so genannten "HVV-Angebotsoffensive". Die Hochbahn kündigte den Einsatz von Großraumbussen, wie sie auch auf den Metrobuslinien 5 und 7 eingesetzt werden, auch für die Linie 6 an.

Das könnte Sie auch interessieren: