Hamburg

U2-Verkehr fährt nach Stellwerksstörung wieder

Zwischenzeitlich verkehrten Busse statt Bahnen zwischen Schlump und Niendorf Nord. Inzwischen sind die Probleme behoben.

Hamburg. Wer am Mittwochabend in die U2 steigen wollte, musste sich gedulden. Die Hochbahn meldete gegen 21.30 Uhr Stellwerksprobleme.

Aus diesem Grund fuhrren zwischen den Stationen Schlump und Niendorf Nord Busse statt Bahnen. Gegen 22 Uhr kam die Entwarnung: Die U2 fährt wieder auf der ganzen Strecke.