Jura-Studium

Grüner Justizsenator streicht Umweltrecht aus dem Lehrplan

Justizsenator Till Steffen (Grüne) stößt mit Plänen für Jura-Studierende auf deutlichen Widerstand. Foto:Roland Magunia

Justizsenator Till Steffen (Grüne) stößt mit Plänen für Jura-Studierende auf deutlichen Widerstand. Foto:Roland Magunia

Foto: Roland Magunia

Jura-Studium soll ohne ökologisches Pflichtfach ablaufen. Professoren und Umweltverband warnen vor Fehlplanungen.