Hamburg

Katja Suding bleibt FDP-Chefin – aber mit weniger Stimmen

Katja Suding, Landesvorsitzende der Freien Demokraten (FDP).

Katja Suding, Landesvorsitzende der Freien Demokraten (FDP).

Foto: dpa

Vize-Bundesvorsitzende als Hamburger Landeschefin wiedergewählt. Bei der Bürgerschaftswahl will die FDP zulegen.