Bürgerschaft

200 Hamburger sichern sich ein Stück vom Weinberg

Die schwäbischen Weingärtner Karsten Lindenberg (r) und Ekkehart Opitz schneiden am Stintfang die Weinstöcke ab.

Die schwäbischen Weingärtner Karsten Lindenberg (r) und Ekkehart Opitz schneiden am Stintfang die Weinstöcke ab.

Foto: Axel Heimken / dpa

Bürgerschaft verschenkt Rebenholz vom Stintfang. Pflanzen müssen für Umbauten am U-Bahnhof Landungsbrücken weichen.