Asyl

Eppendorf bekommt erste Flüchtlingsunterkunft

Die Initiative „Welcome to Eppendorf“
gibt es bereits.

Die Initiative „Welcome to Eppendorf“ gibt es bereits.

Foto: Marcelo Hernandez / HA

Die Einrichtung wird rund 100 besonders schutzbedürftigen Frauen Obdach bieten und einen Wachdienst rund um die Uhr haben.