St. Pauli

Scheinhinrichtung – Clubbesitzer bestreitet Vorwürfe

Ein Hamburger Justizbeamter in einem Saal des Hamburger Landgerichts (Symbolfoto)

Ein Hamburger Justizbeamter in einem Saal des Hamburger Landgerichts (Symbolfoto)

Foto: picture alliance

Clubbesitzer aus St. Pauli soll Angestellten in den Wald gezerrt und mit Pistole bedroht haben. Es ging um einen angeblichen Diebstahl.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.