Wohnen in Eidelstedt

Linke fordert Lärmdeckel für Autobahn 23

Das Bauprojekt am Hörgensweg in Eidelstedt direkt an der A 23. Das Foto zeigt die ersten acht Gebäude, in den beiden Häusern links werden Flüchtlinge einziehen. Foto: FEWA

Das Bauprojekt am Hörgensweg in Eidelstedt direkt an der A 23. Das Foto zeigt die ersten acht Gebäude, in den beiden Häusern links werden Flüchtlinge einziehen. Foto: FEWA

Foto: FeWa

Weil der Lärmschutz für das umstrittene Quartier direkt an der A23 nicht gewährleistet sei, will die Linke die Autobahn deckeln.