Hamburg

Klövensteen: Bezirksversammlung tritt Bürgerbegehren bei

Thure Zimmermann von der Initiative "Klövensteen soll leben" ( li ) und Frank Wieding, Sprecher des Hamburger Tierschutzvereins

Foto: Klaus Bodig / HA

Thure Zimmermann von der Initiative "Klövensteen soll leben" ( li ) und Frank Wieding, Sprecher des Hamburger Tierschutzvereins

Damit spricht sich auch die Politik gegen den Masterplan des Fördervereins aus, das Wildgehege zum Freizeitpark auszubauen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.