Hamburger Reederei

Drei Gründe für den hohen Verlust von Hapag-Lloyd

Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen im Hafen-Klub an den Landungsbrücken

Hapag-Lloyd-Chef Rolf Habben Jansen im Hafen-Klub an den Landungsbrücken

Foto: Michael Rauhe

Reederei verdoppelt Minus auf 100 Millionen Euro. Der Verlust offenbart strukturelle Probleme. Chef Jansen verspricht Besserung.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.