Start-ups

Die Hamburger Sparkasse investiert jetzt in Unterwäsche

Die sechs Gründer auf dem Sofa (v. ): Christian Philipp Schlinger (SummerFoot), Simone Semprini (TourScanner), Cornelia Klaubert (Gasido), Hanna Marie Asmussen
(Localyze), Nicolaus Graf von Schlieffen (Koop) und Max Wersig (BasicButler). Dahinter Thorsten Wittmütz (NCA) und Andreas Mansfeld (Haspa)

Die sechs Gründer auf dem Sofa (v. ): Christian Philipp Schlinger (SummerFoot), Simone Semprini (TourScanner), Cornelia Klaubert (Gasido), Hanna Marie Asmussen (Localyze), Nicolaus Graf von Schlieffen (Koop) und Max Wersig (BasicButler). Dahinter Thorsten Wittmütz (NCA) und Andreas Mansfeld (Haspa)

Foto: Martin Brinckmann

Hapsa, HSH und andere beteiligen sich an sechs Start-ups. Die handeln mit Boxershorts, Industriegasen und Fuß-Peelings.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.