Hamburg Airport

Air Malta fliegt ab Oktober einmal in der Woche Hamburg an

Ab Oktober landen Flugzeuge  von Air Malta auch in Hamburg (Archivbild)

Ab Oktober landen Flugzeuge von Air Malta auch in Hamburg (Archivbild)

Foto: picture alliance / Philippe Clément//dpa

Die Flüge sollen ganzjährig stattfinden. Ein Reiseveranstalter hat bereits Sitzplatzkontingente reserviert.

Hamburg/Leipzig. Die Fluggesellschaft Air Malta wird ab Ende Oktober die deutschen Flughäfen Hamburg und Leipzig/Halle anfliegen. Wöchentliche Verbindungen zwischen der Mittelmeerinsel und Hamburg sind immer mittwochs vorgesehen, teilt die Airline mit.

Der Reiseveranstalter FTI hat Sitzplatzkontingente für die Flüge reserviert. Air Malta erwartet, dass die Flüge ganzjährig stattfinden können.

( dpa )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Hamburg